Beitragsbild 5 Dinge reihe

5 Dinge über die Ausbildung zur Medienkauffrau/mann bei Sutter LOCAL MEDIA

Mit der Ausbildung beginnt ein ganz neuer Lebensabschnitt. Umso schöner, wenn man vorher schon ausreichend Informationen geliefert bekommt, um sich ein grobes Bild vom Betrieb und dem Beruf machen zu können. Und genau dabei soll euch unser heutiger Artikel unterstützen. Wir Azubis erklären euch, was die Ausbildung unserer Medienkaufleute bei Sutter ausmacht und welche Abläufe euch erwarten. 

  1. Während der Ausbildung durchlaufen die Azubis verschiedene Abteilungen des Verlags. So könnt ihr herausfinden, welcher Aufgabenbereich euch besonders Spaß macht und in welchem ihr auch in Zukunft arbeiten möchtet. Über Personalwesen bis hin zu Marketing und Vertrieb, als Medienkaufleute seid ihr in vielen verschiedenen Bereichen einsetzbar! 
  2. Neben eurer Arbeit in der Abteilung habt ihr die Möglichkeit, aktiv an verschiedenen spannenden Azubi-Projekten mitzuwirken: Im Communication Team werdet ihr kreativ, erstellt Posts für unsere Du_Ich_Wir_Ausbildung Instagram und Facebook-Page oder textet für unsere Website. Außerdem könnt ihr in unserem Bewerbungsteam tiefer in den Bewerbungsprozess blicken. Über die Auswahl der Kandidaten bis hin zum Bewerbungsgespräch – Ihr seid mit dabei und arbeitet eigenverantwortlich mit.  
  3. Bei Sutter LOCAL MEDIA habt ihr als Medienkaufleute außerdem die Möglichkeit, euch über eure Ausbildung hinaus weiterzubildenZum einen könnt ihr an der IHK-Zusatzqualifikation “Englisch für kaufmännische Auszubildende” teilnehmenzum anderen wird die Zusatzqualifikation Medienwirtschaft angeboten. Mit Unterrichtsinhalten wie Medienrecht, audiovisueller Planung und Gestaltung, Kommunikation und Präsentation, Internetseiten-Gestaltung oder Projektmanagement könnt ihr eure Kenntnisse zu verschiedenen Themenschwerpunkten vertiefen. 
  4. Sutter goes abroad: Bei uns habt ihr die Möglichkeit, eure beruflichen Kenntnisse in einem Auslandspraktikum zu erweitern und nebenbei die Kultur des Landes kennenzulernen. Köttbullar in Schweden oder Guiness in Irland – Erkundet mit Sutter LOCAL MEDIA die Arbeitswelt über die Grenzen Deutschlands hinaus! 
  5. Die Ausbildung hat bei Sutter LOCAL MEDIA einen hohen Stellenwert – Seit mehreren Jahren sind wir als Premium-Ausbildungsbetrieb ausgezeichnet.Unsere Ausbilder achten sehr darauf, dass wir einen abwechslungsreichen Arbeitsalltag haben, eigenverantwortlich arbeiten und individuell in das Tagesgeschäft eingebunden werden.  Hierbei steht uns immer jemand bei Fragen und Problemen zur Seite. Ein gutes Unternehmensklima hat bei uns hohe Priorität: Wir sind ein eingespieltes Team in dem natürlich auch wir Azubis ein vollwertiges Mitglied sind. 

Noch Fragen? Aber klar! Schreibt uns einfach oder kontaktiert uns per Social Media! Ansonsten freuen wir uns, den einen oder anderen vor euch vielleicht schon bald im Betrieb begrüßen zu dürfen.